• '
    '

    Herzlich Willkommen!

  • '
    '

    Team

    Das sind wir...

  • '
    '

    Elektrofahrzeuge

    Ökonomisch und Umweltfreundlich...

  • '
    '

    Jetzt durchstarten!

Klasse A1, A2 und A ( Motorrad)

 

Klasse A1:


Die Lenkberechtigung der Klasse A1 kann ab 16 Jahren erworben werden. Die Fahrprüfung darf frühestens am 16. Geburtstag absolviert werden. Die theoretische und praktische Ausbildung kann bereits ein halbes Jahr vor dem Erreichen des Mindestalters begonnen werden.

Es ist möglich, gleichzeitig mit der L17-Ausbildung für die Klasse B zu beginnen.

Die Lenkberechtigung A1 berechtigt zum Lenken von:

  • Motorrädern und Motorrädern mit Beiwagen mit einem Hubraum bis zu 125ccm und einer Motorleistung von max. 11kW(15PS). Das Verhältnis von Leistung/Leergewicht darf max. 0,1kW/kg sein,
  • Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit nicht mehr als 15kW(20PS) Motorleistung.

Erweiterung auf Klasse A2:

  • Mindestens 2 Jahre Besitz der Klasse A1
  • Mehrphasenausbildung für die Klasse A1 absolviert
  • Entweder eine praktische Prüfung auf einem Motorrad der Klasse A2 (ohne Ausbildungsverpflichtung) oder eine praktische Schulung in der Dauer von sieben Unterrichtseinheiten auf einem Motorrad der Klasse A2

Erweiterung auf Klasse A (Überspringen von A2):

  • Mindestens 24 Jahre alt,
  • Mindestens 4 Jahre Besitz der Klasse A1,
  • Mehrphasenausbildung für die Klasse A1 absolviert,
  • Praktische Prüfung auf einem Motorrad der Klasse A.

 

Klasse A2:


Die Lenkberechtigung der Klasse A2 kann ab 18 Jahren erworben werden. Die Fahrprüfung darf frühestens am 18. Geburtstag absolviert werden.

Die Lenkberechtigung A2 berechtigt zum Lenken von:

  • Motorrädern und Motorrädern mit Beiwagen mit einem Hubraum bis zu 125ccm und einer Motorleistung von max. 35kW(48PS). Das Verhältnis von Leistung/Leergewicht darf max. 0,2kW/kg sein. Die Leistung darf vom ursprünglichen Fahrzeug maximal um die Hälfte gedrosselt werden. (48 PS entspricht mindestens 175 kg Fahrzeuggewicht),
  • Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit nicht mehr als 15kW(20PS) Motorleistung.

Erweiterung auf Klasse A:

  • Mindestens 2 Jahre Besitz der Klasse A2,
  • Mehrphasenausbildung für die Klasse A2 (oder A1) absolviert,
  • Entweder eine praktische Prüfung auf einem Motorrad der Klasse A (ohne Ausbildungsverpflichtung) oder eine praktische Schulung in der Dauer von sieben Unterrichtseinheiten auf einem Motorrad der Klasse A.

 

Klasse A:

 
Die Lenkberechtigung der Klasse A kann ab 24 Jahren erworben werden. Sie kann jedoch bereits mit 20 Jahren absolviert werden, wenn die Klasse A2 seit mindestens 2 Jahren in Besitz ist. Die theoretische und praktische Ausbildung kann bereits ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalters begonnen werden.

Die Lenkberechtigung A berechtigt zum Lenken von:

  • Motorrädern und Motorrädern mit Beiwagen,
  • Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit mehr als 15kW(20PS) Motorleistung,
  • Klasse A umfasst auch die Klassen AM, A1 und A2.

Es darf auch ein leichter Anhänger gezogen werden, der nicht breiter ist als das Zugfahrzeug.

 

 

Ausbildung:

Die gesetzliche Mindest-Ausbildung für die Klassen A1, A2 und A beträgt:

  • 4 EH Theoretischer Unterricht Klasse A
  • 4 EH praktische Gruppenausbildung (sog. 12-Stationen Plan) am Ü-Platz
  • 10 EH praktische Einzelausbildung im Verkehr (ab 39 Jahren: 12 EH)

 

Kurstermine: hier klicken

Zur Anmeldung: hier klicken

< >

Erfolgreiche Übernahme

Die Rundschau trat auf uns zu, um einen Beitrag über erfolgreiche Betriebsübernahmen im Bezirk zu schreiben. Dankeschön für die Weiterempfehlung und den Beitrag.

Motorradsegnung 2017

Am 1. Mai hat wieder die traditionelle Motorradsegnung auf unserem Übungsplatz stattgefunden. Dieses Jahr kamen über 3000 Motorradfahrer und Fahrerinnen zu uns nach Gallneukirchen. Ein neuer Rekord der nun bereits 21 Jahre alten Veranstaltung.

Steyr 4125 PROFI CVT

Um den aktuellen Anforderungen der Land- und Forstwirtschaft gerecht zu werden haben wir bereits erneut unseren Traktor auf den letzten Stand der Technik gebracht. Genieße ab sofort die Ausbildung im neuen STEYR 4125 PROFI CVT. Eröffnungs-Aktion: €41,25 Rabatt bei der Anmeldung zur Klasse F bis Jahresende 2017.

e-Golf in der Fahrschule

Endlich ist unser eigener Elektro-Golf eingetroffen. Genieße ab sofort den modernen Fahrkomfort mit Automatik-Getriebe. Elektrisch fahren macht Spaß und ist umweltfreundlich zugleich - Überzeuge dich selbst!

Harley-Davidson im Fuhrpark

Genießt ab sofort die Motorradausbildung Klasse A auf unserer brandneuen Harley... Danke an Harley Davidson Linz! Anmelden und aufsteigen....

Das Poly zu Besuch

Der polytechnische Lehrgang von Gallneukirchen war zu Besuch bei uns in der Fahrschule. Die Schüler konnten hier ihre ersten Fahrversuche mit Elektrofahrzeugen und konventionellen Fahrzeugen ausprobieren.

Elektromobilitäts-Schulung

Da wir nun auch einen e-Golf haben wurde der gesamte Betrieb im Bereich E-Mobility geschult. Mit Theorie und Praxis konnten viele neue Dinge erfahren werden. Danke an das Autohaus Kneidinger Linz für die Fahrzeuge.

Honda mit Doppelkupplung

Wir haben unseren Fuhrpark der Klasse A um eine Honda NC750X mit Doppelkupplung (=Automatikgetriebe) erweitert. Tolle Fahreingeschaften ohne ständigem Schalten. Überzeuge dich davon bei der Mehrphasenausbildung!

Kontakt

Fahrschule Mayr

Inhaber Thomas Mayr, M.Sc.

Gaisbacherstraße 22
A-4210 Gallneukirchen

TEL.: +43 7235 / 66 600

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

Öffnungszeiten

Mo
 
08:30
-
12:00
 
14:00
-
18:30
Di
 
07:30
-
12:00
 
14:00
-
18:30
Mi
 
 
 
 
 
14:00
-
18:30
Do
 
08:30
-
12:00
 
14:00
-
18:30
Fr
 
08:30
-
12:00
 
14:00
-
17:30

Standort